Logo
Persönlich

Hochsensibel: In den Fluten der Reize

Trailer anschauen
23.02.2015
Ihre Reizwahrnehmung ist enorm stark – und schnell überfordernd.
 
In diesem Beitrag
 

Ein Handy dudelt, Neonröhren flackern, der Sitznachbar kaut einen Zimt-Kaugummi und ein Daunen-Federchen zwickt im Rücken: Brigitte Küster sitzt im Zug auf dem Weg zu einem Coaching – die Reizüberflutung liegt permanent auf der Lauer. Noch vor wenigen Jahren wäre die psychologische Beraterin und Autorin in den Fluten ihrer reichen Wahrnehmung untergegangen.

So auch Claudia Ehrat: Sie ist hochsensibel und musste erst lernen, Herausforderungen und Chancen der Hochsensibilität zu erkennen und zu nutzen. Ein hartes Stück Arbeit – auch für ihren Ehemann Marco, der sich als Normalsensibler täglich in die reiche Wahrnehmungswelt seiner Frau hineinversetzt.

Laut Forschungsergebnissen sind 15 bis 20 Prozent der Bevölkerung hochsensibel. Sie reagieren sehr fein auf innere und äussere Reize; beinahe so, als wäre ihre Wahrnehmung einem Verstärker angeschlossen. Wie aber auf den Fluten der Reize gleiten ohne in ihnen zu ertrinken? Brigitte Küster wirft mit Claudia und Marco Ehrat emotionale Anker!

( © Online-Redaktion ERF Medien)
Anzeige
Freude am Garten | medium rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gartenplanung | medium rectangle
Silvester Madeira 22 | Mobile Rectangle
Zypern 22 | Mobile Rectangle
zusammen mehr | Mobile Rectangle
Seminar | Mobile Rectangle
Rosinen | Mobile Rectangle
Celine Hales | vorher | Mobile Rectangle
Anzeige
Gartenplanung | half page
Anzeige
TDS Aarau | Schnuppertage/Kurse | Leaderboard
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch