(c) 123rf

«ACT212» gegen Menschenhandel – Agieren, kooperieren, thematisieren

Das Zentrum «ACT212» will sensibilisieren, beraten und unterstützen.
 
Publiziert: 14.04.2016

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Menschenhandel hat verschiedene Gesichter. Zwei wichtige Formen sind Menschenhandel zur Arbeitsausbeutung und zur sexuellen Ausbeutung. Daneben gibt es noch weitere Arten wie beispielsweise die unfreiwillige Entnahme von Organen. Schätzungen gehen davon aus, dass mehrere Millionen Menschen davon betroffen sind.
 
Das Schulungs- und Beratungszentrum «ACT212» will bezüglich Menschenhandel sensibilisieren, beraten und unterstützen. Wir sprachen mit Geschäftsführerin Irene Hirzel über die Bedeutung des Namens und die Tätigkeiten des Zentrums.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Sodadrops l Mobile Rectangle
Technik Kirche l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Agentur C April l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Velo und Schiff l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Sodadrops l Half Page
Velo und Schiff l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Agentur C April l Half Page
Technik Kirche l Half Page
Weltjugendtag 2024 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Technik Kirche l Billboard
Velo und Schiff l Billboard
Adonia Zachäus l Billboard
Weiterbildungstag l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Prosperita l Billboard
Trotzdem
Anzeige
Weltjugendtag 2024 l Half Page
Technik Kirche l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Velo und Schiff l Half Page
Sodadrops l Half Page
Agentur C April l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo