«Kleiner Katechismus» von Martin Luther

Martin Luthers «Kleiner Katechismus»

Seine schriftliche Einführung in den christlichen Glauben
 
Publiziert: 18.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am 18. Januar 1529 veröffentlichte Martin Luther seinen «Kleinen Katechismus», seine schriftliche Einführung in den christlichen Glauben. Darin stehen unter anderem die Zehn Gebote, das Apostolische Glaubensbekenntnis und das Vater Unser. Dazu werden jeweils Fragen gestellt und beantwortet.

Der «Kleine Katechismus» war als Lehrbuch für Kinder gedacht. Noch heute lernen Kinder auf der ganzen Welt diese Schrift auswendig.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Event AG | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Event AG | Billboard
Latin Link | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Pushweekend | Half Page
Event AG | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo