(c) Xenix

Filmfestival Locarno: Religion spielt eine zentrale Rolle

Filmexperte Charles Martig empfielt drei Filme.
 
Publiziert: 03.08.2017

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Mit der 70. Ausgabe des Locarno Festivals feiert die Schweiz vom 2. bis 12. August 2017 einen Höhepunkt ihres kulturellen Kalenders. In dem reichhaltigen Programm gibt es besondere Filme, die sich für ein sozial engagiertes und religiös interessiertes Publikum besonders lohnen.
 
Filmexperte Charles Martig weist aus dem Angebot von fast 300 Filmen auf folgende Werke hin: «Goliath» (CH 2017), «Finsteres Glück» (CH 2016) und die Reprise von «Der Pianist» (F/D/PL/GB 2002).

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Geschenke | Mobile Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Mahnwache | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Geschenke | Half Page
Mahnwache | Half Page
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Half Page
Stricker | Half Page
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Muskathlon Uganda | Billboard
Praisecamp | Billboard
Schwein | Billboard
Weihnachten
Anzeige
Mahnwache | Half Page
Stricker | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Zero Lepra | Half Page
Geschenke | Half Page
Music Loft | Roger O’Dubler | vorher| Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo