Nachhaltigkeit wird am Gymnasium Friedberg grossgeschrieben

Im Rahmen des Projekts «Bildung für Nachhaltige Entwicklung (B-N-E)»
 
Publiziert: 06.04.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Auf den Beginn des Schuljahres 2021/22 hat das Gymnasium Friedberg in Gossau SG das flexible Lernen eingeführt. Der flexible Stundenplan würde auf die Bedürfnisse der Schüler Rücksicht nehmen, erklärt Rektor Lukas Krejci. Das oberste Ziel der Schule sei, für das Leben zu lernen und nicht für Eltern oder Lehrpersonen.

Im Rahmen des Projekts «Bildung für Nachhaltige Entwicklung (B-N-E)» werden nachhaltige Bildung und betriebliche Nachhaltigkeit zusammengeführt. Am 7. April 2022 fand der Kick-off-Anlass statt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo