(c) NPO Fairunterwegs.org

Nachhaltiges Reisen – Fair unterwegs

Fremde Welten gleich um die nächste Strassenecke entdecken
 
Publiziert: 20.09.2018

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sommerferienzeit – Reisezeit. 3’235.- CHF gibt Frau oder Herr Schweizer durchschnittlich pro Jahr für Ferien aus. Das sind die neusten Zahlen des Marktforschungsinstitut Ipsos.

Auf welche Kosten geht der Tourismus? Das fragte sich Radio Life Channel. Im Gespräch mit Christine Plüss, Geschäftsleiter von «fair unterwegs – arbeitskreis tourismus & entwicklung» gibt es ein paar konkrete Tipps zum Reisen. Insbesondere eine Checkliste, die jeder Reisende kurz durchgehen kann. Das gibt einen Einblick in die Art und Weise, wie eine Person reist oder eben «fair unterwegs» ist.

arbeitskreis tourismus & entwicklungFair unterwegs – arbeitskreis tourismus & entwicklung (akte): So heisst die Schweizer Fachstelle, die die sozialen, kulturellen, ökologischen und ökonomischen Wirkungen des Tourismus aus entwicklungspolitischer Sicht hinterfragt. akte informiert Öffentlichkeit und Reisende und engagiert sich im kritischen Dialog mit Tourismusunternehmen für gerechte, faire Beziehungen im Tourismus. In Solidarität mit Benachteiligten aus Tourismusgebieten macht sich akte bei Reisenden sowie Verantwortlichen aus Wirtschaft und Politik für einen Tourismus stark, der die Rechte von Einheimischen in den Destinationen respektiert und zur nachhaltigen Entwicklung beiträgt.

akte wurde 1977 von Entwicklungsorganisationen und aufgeschlossenen Reiseveranstaltern gegründet und zählt heute rund 120 Mitglieder. Stiftungen, kirchliche Kreise und staatliche Stellen unterstützen die Arbeit von akte. Der Fachverein kann sich dank dieser Unterstützung sowie den Bildungsaufträgen und  Förderpartnerschaften für das fairunterwegs-Reiseportal gezielt für den fairen Handel und die Achtung der Menschenrechte im Tourismus einsetzen.


 

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo