A wie Apfel | (c) 123rf

UNESCO-Welttag der Alphabetisierung

Weltweit sind rund 750 Millionen Menschen Analphabeten
 
Publiziert: 08.09.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der 8. September ist der Welttag der Alphabetisierung, also der Fähigkeit, lesen und schreiben zu können. Weltweit sind rund 750 Millionen Menschen Analphabeten, grösstenteils Menschen aus Afrika, Asien und Südamerika, mehrheitlich Frauen und Mädchen.

Warum? Wir klären auf und sprechen darüber, warum es auch in Ländern mit Schulpflicht Analphabetismus gibt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Anzeige
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Event AG | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
Latin Link | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Event AG | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo