Metrozug in Lausanne | (c) 123rf

Warum gibt es nur eine U-Bahn in der ganzen Schweiz?

Grosse Städte wie Zürich, Bern, Basel oder Genf haben bis jetzt darauf verzichtet.
 
Publiziert: 10.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Heute vor genau 160 Jahren wurde in London das erste Teilstück der U-Bahn eröffnet. Damit ist die «London Underground» die älteste U-Bahn der Welt.

In der Schweiz gibt es nur in einer Stadt eine U-Bahn, nämlich in Lausanne. Grosse Städte wie Zürich, Bern, Basel oder Genf haben bis jetzt darauf verzichtet. In Zürich wurde dieses Thema in den 1970er-Jahren diskutiert.

Warum die U-Bahn damals nicht umgesetzt werden konnte und warum so viele Städte darauf verzichten, thematisieren wir «Im Fokus». Und wir blicken in die Zukunft: Wie gross ist die Chance, dass sich in der Schweiz die U-Bahn vielleicht doch noch durchsetzt?

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Event AG | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Event AG | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Prosperita | Billboard
Latin Link | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Pushweekend | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo