(c) Adventsbus Winterthur

Der Adventsbus ist wieder unterwegs

Eine halbe Stunde mit Geschichten und Musik
 
Publiziert: 25.11.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Seit 2015 fährt in den Wochen vor Weihnachten der Adventsbus durch die Winterthurer Altstadt. Dabei handelt es sich um einen festlich geschmückten Oldtimer-Trolleybus. Während der halbstündigen Fahrt werden Geschichten vorgelesen und es wird Musik gespielt. Normalerweise wird auch gesungen.

Hinter diesem Projekt steht der Verein Adventsbus mit 70 Mitgliedern. Es entstand aus einer Zusammenarbeit der Landeskirchen und der Stadt Winterthur. Der Verein möchte mit dem Bus den Menschen während dem Advent einen Ausgleich bieten, wie Vorstandsmitglied Elisabeth Moser erzählt. Die Adventszeit soll als das wahrgenommen werden, was sie sein sollte: eine Zeit der Ruhe, Besinnung und der feierlichen Atmosphäre statt des Herumhetzens.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Jills Well | Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
IDEA Spezial | Mobile Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Weihnachtspäckli | Half Page
Jills Well | Halfpage
Coaching | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Joya Schuhe | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Stricker | Half Page
ProLife | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
MLK | Billboard
7 Tage beten | Billboard
FOMO
Anzeige
Zero Lepra | Half Page
Jills Well | Halfpage
Weihnachtspäckli | Half Page
Coaching | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
Stricker | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
ProLife | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo