Im Innern des Café-Ladens «einzigartig» in Frauenfeld | (c) einzigartig Frauenfeld

Ästhetik, Kaffee und Gebet

Im «einzigartig» in Frauenfeld
 
Publiziert: 02.06.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der Café-Laden «einzigartig» in Frauenfeld bietet Einrichtungsgegenstände, Schmuckstücke, Taschen und Accessoires an. Die Begegnungen mit den Menschen sind jedoch wichtiger als der Verkauf, so Geschäftsführer Manfred Zwygart. «Schon von Beginn weg wollten wir den Leuten mit schönen Dingen eine Freude machen. Unsere Geschenke sind mehr als bloss Artikel. Die Leute sollen Schönheit und eine Oase erleben können.»

Seinem Namen gemäss bietet «einzigartig» noch etwas anderes an: Gebet. Auf der Toilette und beim Gästebuch liegen Kärtchen auf, wo Gebetsanliegen notiert werden können. Die Anliegen werden in einen Briefkasten eingeworfen und das ganze Team betet dann dafür. Die Menschen werden gebeten, sich zu melden, wenn sich bei ihrem Anliegen etwas getan hat.

Zwygart meint zu diesem Spezialangebot: «Es motiviert uns, dass wir nebst einem normalen Job auch etwas für die Menschen tun können».

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Anzeige
ERF Medien Erbrecht | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Event AG | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Pushweekend | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Event AG | Billboard
Latin Link | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
ERF Medien Erbrecht | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo