(c) Marcos Paulo Prado/Unsplash

Heute mal doppelt barmherzig sein

So die Stossrichtung des Welttags der Barmherzigkeit.
 
Publiziert: 28.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Heute feiern wir einen dieser eher kuriosen Feiertage: den Welttag der Barmherzigkeit. Ursprünglich stammt er aus Indien, mittlerweile ist er international verbreitet. Der Tag soll zeigen, dass ein barmherziger Lebensstil die Kultur verändern kann, in der wir leben.

Wir suchen nach der Bedeutung von Barmherzigkeit. Dabei werfen wir einen Blick in die Bibel und finden Begriffe, welche dieses Anliegen von Nächstenliebe transportieren.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo