(c) Siora Photography/Unsplash

Ich weiss, dass ich nicht nichts weiss

Eines ist klar: Gott hat es im Griff – auch gerade jetzt.
 
Publiziert: 16.01.2022 17.01.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der griechische Philosoph Sokrates war es, der im 5. Jahrhundert vor Christus von sich behauptete, nichts zu wissen. Obwohl er zu seiner Zeit als der gescheiteste Gelehrte galt. Aber so viel er wusste, es gab noch so viel, was er eben noch nicht wusste.

Wissen wir heute mehr? Können wir Gott beweisen oder widerlegen? Was sagt die Natur und damit auch die Naturwissenschaft über Gott? Wir wissen zwar nicht mehr als Sokrates, aber wir wissen mehr als nichts. Wir wissen genug, um eine deutliche Ahnung zu haben, wer Gott ist.

Dieses Wissen kann uns in Zeiten tragen, in denen so viele Fragen offenbleiben. Pastor Michael Ruppen vom Gemeindezentrum Bethel in Baden-Wettingen macht uns Mut: Gott hat es im Griff – auch gerade jetzt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
IDEA Spezial | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Stricker | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Coaching | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Joya Schuhe | Half Page
ProLife | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
7 Tage beten | Billboard
MLK | Billboard
FOMO
Anzeige
Weihnachtspäckli | Half Page
ProLife | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Joya Schuhe | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Coaching | Half Page
Stricker | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo