Szenenbild mit Abendmahl aus dem dem Computerspiel «I Am Jesus Christ Szenenbild» | (c) Simulamobile

Jesus aus der Ich-Perspektive erleben

Im Videospiel «I Am Jesus Christ», welches an Ostern 2021 veröffentlicht werden soll.
 
Publiziert: 07.02.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Einmal in die Haut von Jesus schlüpfen? Möglich wird dies im Videospiel «I Am Jesus Christ», wo der Spieler sich aus der Perspektive des Gottessohnes von der Taufe bis zur Auferstehung durch verschiedene Stationen dessen Lebens bewegt beziehungsweise spielt.

Entwickelt wird das Spiel von der polnischen Firma Simulam. Interessierte müssen sich allerdings noch gedulden: Die Entwickler wollen an Weihnachten 2020 die erste Demoversion veröffentlichen, die finale Version dann an Ostern 2021.

Wir sprachen mit Maksym Vysochansky, Co-Founder und CEO von Simulam.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
VCH 2022 Winter | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Geschenke | Mobile Rectangle
Mahnwache | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Der Hunger ist zurück | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Kinderkalender | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Kinderkalender | Half Page
Stricker | Half Page
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Geschenke | Half Page
Mahnwache | Half Page
VCH 2022 Winter | Half Page
Der Hunger ist zurück | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Der Hunger ist zurück | Billboard
Schwein | Billboard
Kinderkalender | Billboard
Muskathlon Uganda | Billboard
Praisecamp | Billboard
Weihnachten
Anzeige
VCH 2022 Winter | Half Page
Stricker | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Mahnwache | Half Page
Kinderkalender | Half Page
Der Hunger ist zurück | Half Page
Geschenke | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Logo
Logo
Logo
Logo