Häusliche Gewalt: Mangel an Soforthilfe für Kinder

 
Publiziert: 12.08.2014

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Bei häuslicher Gewalt haben Kinder im Vergleich zu erwachsenen Männern und Frauen wenig Angebote für Soforthilfe, ist man bei der Beratungsstelle «Pinocchio» der Überzeugung. Die Beratungsstelle will nach einem Vorfall von familiärer Gewalt möglichst schnell ein Plattform bieten, welche vor allem auf die Kinder fokussiert.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Paket 5 | Mobile Rectangle
Mahnwache l Mobile Rectangle
2023 | Mobile Rectangle
Referate | Mobile Rectangle
ZeroLepra | Mobile Rectangle
frag doch.ch 2 l Mobile Rectangle
Ausbildung l Mobile Rectangle
Weihnachten l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Weihnachten l Half Page
ZeroLepra | Half Page
Mahnwache l Half Page
Paket 5 | Half Page
Referate | Half Page
frag doch.ch 2 l Half Page
2023 | Half Page
Ausbildung l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Referate | Billboard
Weihnachten l Billboard
frag doch.ch 2 l Billboard
Weihnachten
Anzeige
Weihnachten l Half Page
frag doch.ch 2 l Half Page
Paket 5 | Half Page
ZeroLepra | Half Page
2023 | Half Page
Ausbildung l Half Page
Referate | Half Page
Mahnwache l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo