Flughafen Ben Gurion in Israel | (c) Joseph Barrientos/Unsplash

Jüdinnen und Juden kehren nach Israel zurück

Die «RETO Return Organisation» hilft ihnen dabei.
 
Publiziert: 29.06.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die «RETO Return Organisation» hilft armen Jüdinnen und Juden aus Osteuropa, nach Israel einzuwandern. Entstanden ist die Organisation aus einem Israel-Gebetstreffen heraus und wurde 1986 von Claire Glauser gegründet. Sie leitet die Organisation und wird diese Funktion an Christan Keller übergeben.

In den vergangenen 25 Jahren konnte RETO 47 000 Jüdinnen und Juden bei ihrer Einwanderung unterstützen. Glauser, welche ihre Arbeit mit grosser Freude und Überzeugung macht, erzählt, wie sie bei ihrer Einreise nach Israel unterstützt werden.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo