Orgel im Grossmünster Zürich | (c) 123rf

Mit dem Orgelwerk von Bach durch das Kirchenjahr

Im Kirchenjahr 2019/2020 wird in der Zürcher Altstadt das gesamte Orgelwerk von Johann Sebastian Bach aufgeführt.
 
Publiziert: 31.01.2020 03.02.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Andreas Jost, seit 2007 Organist am Grossmünster Zürich, hat sich einen grossen Brocken vorgenommen. Im laufenden Kirchenjahr – konkret vom 8. Dezember 2019 bis 20. November 2020 – führt er an 20 Konzerten das gesamte Orgelwerk von Johann Sebastian Bach auf. Jost ist fasziniert von der meisterlichen Kompositionstechnik von Bach. «Wie er Fugen komponiert, ist in der Musikgeschichte unerreicht», führt er als konkretes Beispiel auf.

Das Projekt «Bach am Sonntag» will sowohl die Orgelmusik als auch die Zusammenarbeit zwischen den vier reformierten Kirchen in der Zürcher Altstadt fördern. An dem meisten Sonntagen dieser Konzertreihe wird zudem jeweils in einer der vier Altstadtkirchen im Gottesdienst eine Kantate gesungen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo