(c) 123rf

Für Flüchtlinge schwitzen

Am «Triathlon4Refugees»
 
Publiziert: 15.04.2016

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Wettkämpfen und schwitzen für eine gute Sache: Am 16. und 17. Juli findet in Hamburg mit über 10 000 Teilnehmern der «Triathlon4Refugees» statt, sowohl Spitzensportler als auch Hobbyathleten werden dort anzutreffen sein. Dabei wird auch Geld gesammelt, welches die Teilnehmer erkämpfen und in drei verschiedene Flüchtlingsprojekte fliesst, wovon Projekt Hannah von der internationalen christlichen Medienorganisation TWR stammt.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Pushweekend | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Mehr zum Thema
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Pushweekend | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo