Speerwerfer auf einer Sportanlage | (c) 123rf

Mit sicheren Sportanlagen Unfälle verhindern

Der Zustand einer Anlage oder einer Route ist ein wichtiger Faktor.
 
Publiziert: 22.06.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Sport ist nicht ohne Risiken. Die Beratungsstelle für Unfallverhütung (bfu) geht von über 400 000 Sportunfällen pro Jahr aus. Rund 140 Menschen jährlich sterben in der Schweiz durch einen Sportunfall.

Hansjürg Thüler ist Leiter Sport und Bewegung bei der bfu. Der Zustand einer Anlage oder einer Route ist ein wichtiger Faktor. Grundvoraussetzung ist, dass eine Anlage gut gewartet wird: Eine Skipiste darf keine Steine enthalten, in einer Turnhalle dürfen Heizkörper nicht auf eine gefährliche Weise hervorstehen.

Die Wartung einer Anlage liegt zwar in der Verantwortung des Betreibers, doch auch die Sportler sollten mitdenken, sagt Thüler.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
IDEA Spezial | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Jills Well | Rectangle
TDS Sozialdiakonie | Mobile Rectangle
ProLife | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
Coaching | Mobile Rectangle
Joya Schuhe | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Stricker | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
Zero Lepra | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
ProLife | Half Page
Coaching | Half Page
Weihnachtspäckli | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Joya Schuhe | Half Page
Jills Well | Halfpage
Mehr zum Thema
Anzeige
7 Tage beten | Billboard
MLK | Billboard
FOMO
Anzeige
Joya Schuhe | Half Page
Stricker | Half Page
TDS Sozialdiakonie | Half Page
ProLife | Half Page
IDEA Spezial | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Weihnachtspäckli | Half Page
Zero Lepra | Half Page
Jills Well | Halfpage
Coaching | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo