Musiker Roger O'Dubler | (c) ERF Medien

Wer ist Roger O’Dubler?

Er hat den Song «Move The World» für uns geschrieben.
 
Publiziert: 16.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

ERF Medien haben für die Advents- und Weihnachtszeit 2022 den Song «Move The World» produzieren lassen. Er thematisiert die Sehnsucht, macht aber auch Mut. Geschrieben haben den Song der Schweizer Musiker Roger O’Dubler und Sounds of Keila.

Sein Künstlername ist von Irland inspiriert. Mit acht Jahren begann er Gitarre zu spielen und irgendwann entdeckte er dann seine Faszination für Irish Folk. Er und seine Frau sind grosse Irland-Fans, haben dort viel Zeit verbracht und in Pubs musiziert.

In der Schweiz gründete er die Band «Pigeons On The Gate», welche Irish-Folk-Rock machte. Inzwischen ist Roger solo unterwegs und musiziert im Indie-Pop-Bereich. Mit seiner aktuellen Musik bearbeitet er anspruchsvolle Themen wie Tod und Sexualität.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo