Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Trailer anschauen

Hochzeitsreise ins (Un)glück

30 Operationen als Folge eines schweren Unfalls und ein Gebet.
Publiziert: 20.04.2013

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Eine «Stimme» hatte sie vor dieser Busreise gewarnt. Die gravierenden Folgen ihres Entscheids, doch mitzufahren: Eine offene Oberschenkelfraktur, vierfach gebrochener Beckenring, ein auseinandergesprengter Schambeinknochen, gebrochener Vorderarm sowie ein verschnittenes Gesicht und Hände. Für Heidi begann eine lange Zeit voller Schmerzen und Schreien, Operationen, Scham, falscher Behandlungen und regungslosem Daliegen. Über 100 Röntgenbilder wurden von ihr angefertigt, mehr als 30 Operationen musste sie über sich ergehen lassen.

Psychisch und körperlich am Nullpunkt angekommen, soll Heidi Fischer erneut operiert werden. Im Wissen, dass sie die bevorstehende Operation wohl kaum mehr übersteht, hört sie nur noch die Worte ihrer Schwester: «Heidi, bitte bete doch endlich!» Verzweifelt spricht sie ihr erstes und wohl intimstes Gebet – die Operation wird verschoben. Für Heidi beginnt ein Weg der Hoffnung.

In ihrem Leben und dem ihrer Familie hören die Herausforderungen nicht auf. Doch das Anliegen von Heidi Fischer ist es, Hoffnung zu vermitteln und nicht aufzugeben.

Links
© ERF Medien
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
PSOM l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
PSOM l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
Junior Tournee l Billboard