Eine Schulklasse räumt im Rahmen des Clean-Up-Days Abfall auf | (c) IGSU

Nationaler Clean-Up-Day mit Sportjournalistin Steffi Buchli

Sie ist als Botschafterin dabei und hilft mit Abfall einzusammeln.
 
Publiziert: 07.09.2020 08.09.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Interessengemeinschaft für eine saubere Umwelt (IGSU) setzt sich dafür ein, dass in der Schweiz weniger Müll am Boden herumliegt und Abfall richtig entsorgt wird. Jährlich findet deswegen der nationale Clean-Up Day statt – in diesem Jahr am 11. und 12. September. Die bekannte Sportjournalistin und Moderatorin Steffi Buchli ist als Botschafterin dabei.

«Ich finde es wichtig, dass wir unserer Natur Sorge tragen und ein Bewusstsein für das Sauberhalten der Umwelt schaffen», so Buchli. Sie selbst werde am Clean-Up-Day 2020 auch unterwegs sein, «als gutes Beispiel vorangehen» und herumliegenden Abfall einsammeln.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Event AG | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Event AG | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Latin Link | Billboard
Prosperita | Billboard
Event AG | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Event AG | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Pushweekend | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo