Fragen über Fragen | (c) 123rf

100 Fragen zum Jahreswechsel und darüber hinaus

Bloggerin Evelyne Baumberger entwickelte einen Mix aus Tiefgründigem und Unterhaltsamem.
 
Publiziert: 28.12.2020

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Vor sieben Jahren begann Bloggerin und Theologiestudentin Evelyne Baumberger Fragen zu entwickeln. Jeweils zum Jahresende begibt sie sich mit ein paar Freunden und Kollegen auf eine Schneeschuhwanderung, wo dann in einer SAC-Hütte der Jahreswechsel gefeiert wird. Wenn das Warten auf Mitternacht sich hinzieht, ist ein Stapel mit Fragen ganz praktisch.

Das Set beinhaltet sowohl tiefgründige als auch unterhaltsame Fragen. Zum Beispiel:

  • Wer oder was ist dein «Stern von Bethlehem» im Leben?
  • Wenn du eine Müesli-Mischung wärst – welche?
  • Würdest du dich selber heiraten?
  • Was würdest du für 1 Million Franken tun? Was nicht?

Baumberger erzählt, aufgrund dieser Fragen hätten sich schon gute Gespräche ergeben, auch zwischen Menschen, welche sich gut kennen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Scribe | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Prosperita | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo