Logo

Spendeninfos

Machen Sie sich ein Bild über die Dimension der Arbeit von ERF Medien

Spendenstand

Hier finden Sie den täglich aktualisierten Spendenstand. Besten Dank für Ihre Unterstützung.

Gemeinsam investieren – in ein Leben mit Gott

Mit Gott verändert sich das Klima der Herzen

Aktuell wird sehr viel über den Klimawandel diskutiert und nach Lösungen gesucht, was getan werden muss, um die Folgen der Temperaturerhöhung abzuschwächen. Egal welches Parteiencouleur man vertritt, die Diskussionen werden immer heftiger. Dabei geht vergessen, dass wir auch in unseren Herzen ein neues Klima brauchen. Ein Klima, in dem Gottes Liebe Raum gewinnen kann. Um genau dieses Herzensklima geht es uns als ERF Medien.

 

Wir freuen uns über die vielen Feedbacks, die uns täglich erreichen:

 

«Dieses ehrliche Gespräch hat mich sehr beeindruckt. Und ich staune einmal mehr, wie Gott Menschenherzen verändern kann.» «Vielen Dank für die interessanten Sendungen, ein wichtiger Beitrag zur Wiedererwärmung der Gesellschaft, wie ich finde.»

 

Damit wir weiterhin das Klima in den Herzender Menschen verändern können, sind wir in den stürmischen Spendenzeiten auf jede einzelne Spende angewiesen. Per Ende Oktober fehlten dem Medienunternehmen noch 2 400 000 Franken an Spendengeldern.

 

Ein riesiger Betrag, der für eine einzelne Spenderin oder einen Spender so hoch ist, dass man resignieren könnte: «Kann ich mit meinen begrenzten Finanzen überhaupt helfen? Was nützen da meine 50 Franken?» Da können wir nur sagen: «Jeder Franken zählt.»

 

Je mehr Menschen mit ihrem persönlichen, noch so kleinen Beitrag helfen, desto hoffnungsvoller wird das Resultat. Wenn alle Abonnenten des Life Channel Magazins CHF 50.– spenden würden, käme schon fast die Hälfte der benötigten Finanzen zusammen. Und mit dem Wissen, dass andere Menschen auch viel höhere Beträge weitergeben können – weil ihnen mehr Geld zur Verfügung steht – ist das Ziel plötzlich erreichbar.

 

Ganz herzlichen Dank für Ihre Unterstützung. Für eineeinzelne Person ist der Berg von 2,4 Millionen zu hoch,aber mit Tausenden Menschen zusammen ist auchdieses Jahr ein Wunder möglich! Das Finanzwunder,aber auch das Klimawunder der Herzen. Die Machervon ERF Medien glauben daran und beten dafür täglich!

Verwandte Themen
Sinnvoll spenden
Zahlungsverbindungen
Zinsloses Darlehen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch