Logo

Spendeninfos

Machen Sie sich ein Bild über die Dimension der Arbeit von ERF Medien

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Ihre Spende macht es möglich, dass wir Funken der Hoffnung weitergeben können.
Herzlichen Dank für das Spendenjahr 2020

Interview mit Geschäftsführer Hanspeter Hugentobler

Christliche Medienarbeit gewinnt an Gewicht und Akzeptanz

Ziemlich genau vor einem Jahr war von einem Tag auf den anderen nichts mehr wie vorher: An einem Freitagnachmittag verordnete der Bundesrat, dass die Schulen auf Fernunterricht umstellen, Restaurants, Verkaufsläden, Freizeitangebote und vieles mehr schliessen müssen. Ein Schock für alle, eine Situation, die niemand in der Schweiz so schon erlebt hatte.

 

Ein Jahr später kämpft die Welt noch immer gegen das Coronavirus. Vieles ist auch heute noch unbekannt, und niemand weiss mit Sicherheit, wann und wie diese Krise enden wird.

 

Als Leiter Finanzen von ERF Medien habe ich mir viele Gedanken gemacht, welche Auswirkungen die Krise für ERF Medien haben wird. Das Mitarbeiterteam von ERF Medien und sicher viele Unterstützer haben immer wieder für die schwierige Situation gebetet. Gott sei Dank ist es nach wie vor möglich, in den modernen Medien über Gott und seine Liebe zu allen Menschen dieser Welt zu berichten. Es hat sich sogar gezeigt, dass die christliche Medienarbeit in diesen unsicheren Zeiten an Gewicht und Akzeptanz dazugewonnen hat.

 

ERF Medien sind bis heute gut durch diese Krise gekommen. Nicht zuletzt auch, weil Tausende von Menschen nach wie vor die Medienarbeit mit freiwilligen Spenden unterstützen. Dank dieser Spenden geht die bald fünfzigjährige Geschichte von ERF Medien Schweiz weiter.

 

Haben Sie – liebe Leserin, lieber Leser – die Medienarbeit von ERF Medien vielleicht schon länger nicht mehr unterstützt und überlegen sich, wieder einmal zu spenden? Oder gehören Sie zu den regelmässigen Unterstützern? Ihre Spende ist so wichtig für ERF Medien. Ganz herzlichen Dank für jeden Spendenbetrag, egal wie hoch dieser ausfällt.

Autor

Simon Leemann
Leiter Verwaltung - Direkt 044 953 35 21

Spendeninfo

Das Spendenziel für das Jahr 2020 betrug CHF 5'425'000.

 

Besten Dank für Ihre Unterstützung, damit wir Funken der Hoffnung verbreiten können.

 

Verwandte Themen
Sinnvoll spenden
Zahlungsverbindungen
Zinsloses Darlehen
ERF Medien, Witzbergstrasse 23, CH-8330 Pfäffikon ZH, Tel. +41 44 953 35 35, Mail erf@erf.ch