Romanshorn TG mit Bodensee im Hintergrund | (c) Robin Ulrich/Unsplash

Bodensee-Kirchentag will Antworten liefern

Vorträge und Podiumsgespräche zu Spiritualität, Gesellschaft und Globales
 
Publiziert: 12.09.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Nach uns die Sintflut» lautet das Motto des 18. Ökumenischen Bodensee-Kirchentags, der am 17. und 18. September 2022 in Schaffhausen stattfindet. Erwartet werden Besucher aus der Schweiz, Deutschland und Österreich.

Der Redewendung «Nach uns die Sintflut» drückt Gleichgültigkeit gegenüber zukünftigen Ereignissen aus. Martin Breitenfeldt (Co-Geschäftsleiter des Kirchentags) meint, dass sich immer mehr Menschen ins Private zurückziehen. Der Kirchentag, der Vorträge und Podiumsgespräche zu den Bereichen Spiritualität, Gesellschaft und Globales bietet, will jedoch Orientierung in schwierigen Zeiten bieten.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ge-Na Studie | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo