Sprachen lernen - weltweit | (c) unsplash

Entwicklung der Schweizer Religionslandschaft

Multikulturelle Schweiz
 
Publiziert: 28.04.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Im "Im Fokus" sprechen wir darüber, wie sich die Religionslandschaft in der Schweiz in den letzten 50 Jahren verändert hat. Trotz Mitgliederschwund in den Landeskirchen macht die römisch-katholische Kirche immer noch den grössten Prozent-Anteil der Schweizer Bevölkerung aus.

Weshalb man die Bezeichnung "Keine Religionszugehörigkeit" oder "Konfessionslos" etwas differenzierter anschauen muss, klären wir auf.

Religionsgemeinschaften: Zuerst braucht es die Beziehung, dann das Gespräch
Religionen und Vorstellungen von Religionen
© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo