(c) 123rf

«IGW Talks» inspirieren und fördern kurze Predigten

Die Referate zu den Themen Spiritualität, Theologie, Forschung, Sozialkompetenz, Kommunikation und Leiterschaft dürfen nicht länger als 18 Minuten sein.
 
Publiziert: 21.03.2019

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Während die TED-Talks ursprünglich nur in den USA abgehalten wurden, gibt es sie seit einigen Jahren auch auf anderen Kontinenten. Ihre Zahl hat inzwischen die 3000er-Grenze überschritten. Stichwort Grenze: Die Reden dürfen nicht länger als 18 Minuten sein.

Das TED-Format hat die theologische Ausbildungsstätte IGW zu ihren «IGW Talks» inspiriert. An einem solchen Abend treten vier RednerInnen auf, deren Referate dürfen ebenfalls nicht länger als 18 Minuten dauern. Allerdings sind diese Talks thematisch beschränkt, und zwar auf Spiritualität, Theologie, Forschung, Sozialkompetenz, Kommunikation und Leiterschaft. Beat Hedinger vom IGW erzählt uns mehr darüber.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Weisheit
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Zerosirup l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo