Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
(c) 123rf

Mission im Wohnzimmer erklärt

Ein Angebot von «Frontiers@home»
Publiziert: 31.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Frontiers Schweiz» überwindet Grenzen. Die Organisation setzt sich für Muslime ein und gründet in islamischen Ländern Kirchgemeinden. Und zwar pionierhaft dort, wo es noch keine Kirchen gibt. Die Tätigkeit von «Frontiers» stellen die Mitarbeiter in Gottesdiensten vor. Mit «Frontiers@Home» besuchen sie als Ergänzung zu den Gottesdiensten Interessierte nun sogar zuhause.

Beati Forster (Verantwortlicher Öffentlichkeitsarbeit) erklärt, in einem Sonntagsgottesdienst habe man sehr wenig Kontakt mit den Zuhörern, auf viele ihrer Fragen können man nicht eingehen. «Zuhause in ihrem Wohnzimmer möchten wir mit den Menschen in einen Dialog kommen.»

Dabei können grundlegende Fragen geklärt werden, wieso überhaupt Mission betrieben wird und wo. Auch kann auf die Fragen von Einzelnen eingegangen werden. Die Gastgeber können die Gestaltung des Abends mitbestimmen. Die ersten Interessenten seien sowohl eine Teenagergruppe als auch eine Seniorengruppe, erzählt Forster.

Links
© ERF Medien
Anzeige
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
PSOM l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
PSOM l Billboard