Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Geschlagen | (c) Cottonbro/Pexels

Wie reagieren bei Gewalt gegen Kinder?

Gewalt ist oft ein Ausdruck von Hilflosigkeit.
Publiziert: 29.10.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Gewalt gegen Kinder ist auch in der Schweiz ein Problem. Man schätzt, dass rund ein Viertel von ihnen in der Kindheit Gewalt erleben, so Christian Rechenmacher (Leiter der Fachstelle Gewaltprävention Zürich Oberland).

Was soll man tun, wenn man eine solche Situation sieht? Wenn man Eltern beobachtet, die ihre Kinder schlagen? Für die einen ist eine Ohrfeige eine Erziehungsmassnahme, für die anderen ein Missbrauch. Rechenmacher sagt, man solle im Sinne einer gesunden Zivilcourage auf jeden Fall aktiv werden: sich einbringen, auf das falsche Verhalten hinweisen und gegebenenfalls Hilfe anbieten.

Denn oft ist Gewalt in der Erziehung ein Ausdruck von Hilflosigkeit. Entsprechend brauchen die Eltern Hilfe, welche Organisationen wie Elternnotruf oder Kinder- und Jugendhilfezentren anbieten (siehe Links).

Links
© ERF Medien
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Anzeige
Agentur C Juli l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
PSOM l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
PSOM l Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
FCF 2024 l Billboard