Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Emsiges Treiben beim Bienenstock | (c) Kai Wenzel/Unsplash

Wie geht es den Bienen?

Das fragten wir Bienenflüsterer Yannick Schauwerker.
Publiziert: 20.05.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am heutigen Weltbienentag machen wir uns über die emsigen kleinen Tierchen Gedanken. Dazu sprachen wir mit Bienenflüsterer Yannick Schauwerker von «Wildbienen & Partner».

Der diesjährige Frühling ist eher kühl. Bienen können mit kurzen Kaltwetterperioden durchaus fertigwerden. Doch auch sie sehnen sich wie wir Menschen nach warmem und trockenem Wetter.

Sie benötigen eine gewisse Temperatur, um sich bewegen zu können. Sonst befindet sich ihr Körper in einer Starre und sie können nicht abheben. Doch wenn die Temperatur passt, arbeiten sie von morgens bis abends – bis sie sterben. Pensionierung ist für sie also ein Fremdwort.

Schauwerker erzählt, dass es den Bienen nicht gut geht und was für sie tun können.

Links
© ERF Medien
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Anzeige
PSOM l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Anzeige
faire Rente | Billboard
faire Rente 2 | Billboard
Junior Tournee l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
FCF 2024 l Billboard
PSOM l Billboard