(c) William Warby/Unsplash

Die Schweiz und das metrische System

Vom chaotischen zum geordneten Messen
 
Publiziert: 17.08.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Im Bezug auf Masseinheiten herrschte in der Schweiz vor 1835 ein ziemliches Chaos. Denn je nach Kanton waren Elle, Fuss und Zoll ganz unterschiedlich lang. Deshalb haben sich 1835 zwölf Kantone zusammengetan, um ein einheitliches Masssystem durchzusetzen.

Wann das Land dann später zum metrischen System gekommen ist und wie der Meter überhaupt entstanden ist – all das gibt es heute im In Fokus.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Prosperita l Billboard
Weisheit
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo