Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
(c) Wikipedia

2008: Grösster Kunstraub in Europa

Raubüberfall in Zürich
Publiziert: 10.02.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am 10. Februar 2008 verübten drei maskierte Männer einen Raubüberfall auf eine Kunstsammlung in Zürich. Sie erbeuteten vier Bilder im Gesamtwert von 180 Millionen Franken. Die Gemälde stammten von Claude Monet, Vincent van Gogh, Paul Cézanne und Edgar Degas. Bis 2012 tauchten dann alle vier Bilder wieder auf.

Links
© ERF Medien
Anzeige
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
PSOM l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Junior Tournee l Billboard
PSOM l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard