(c) Wikipedia

Erste multireligiöse Zeremonie bei britischer Krönung

Mit Vertretern von verschiedenen Religionen
 
Publiziert: 05.05.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Am Samstag, 6. Mai 2023 wird Charles in der Kathedrale Westminster Abbey in London zum König des britischen Königreichs gekrönt. Zum ersten Mal finden die Feierlichkeiten in einer multireligiösen Zeremonie statt. Vertreterinnen und Vertreter von verschiedenen Religionen spielen darin eine Rolle.

Bis dahin war dies traditionell nur der anglikanischen Kirche vorbehalten. Sie pflegt ein sehr enges Verhältnis zum Königshaus. Wer alles bei der Zeremonie dabei ist und wie sich dieses Verhältnis zwischen der Kirche und dem Königshaus genau gestaltet: zu hören in diesem Fokus.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Velo und Schiff l Mobile Rectangle
Sodadrops l Mobile Rectangle
AVC Jahresevent 2024 l Mobile Rectangle
Technik Kirche l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 2 l Mobile Rectangle
Agentur C April l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Weltjugendtag 2024 l Half Page
Technik Kirche l Half Page
Sodadrops l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Velo und Schiff l Half Page
Agentur C April l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Technik Kirche l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Weiterbildungstag l Billboard
Velo und Schiff l Billboard
Prosperita l Billboard
Trotzdem
Anzeige
Technik Kirche l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Weltjugendtag 2024 l Half Page
Keller & Meier Paket 2 l Half Page
Agentur C April l Half Page
AVC Jahresevent 2024 l Half Page
Sodadrops l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Velo und Schiff l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo