Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Blick in den Little Shop of Kindness

Gratis Kleider und Artikel für Migranten

Good News vom 16. Mai 2024
Publiziert: 16.05.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Seit 2022 gibt es in New York den «Little Shop of Kindness», gegründet von Ilze Thielmann. Sie wollte damit auf die hohe Zahl von Einwanderern reagieren, die in die Stadt kamen.

In ihrem Laden können die Neuankömmlinge kostenlos Kleider und Hygieneartikel beziehen. Doch nicht nur die materiellen Bedürfnisse werden abgedeckt: Der Laden möchte den Migranten mit seiner freundlichen Atmosphäre auch ein positives Erlebnis vermitteln.

Mittlerweile helfen über 1000 freiwillige Personen mit, den Laden am Laufen zu halten.

Links
© ERF Medien
Anzeige
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
PSOM l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard
PSOM l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard