(c) Raphael Nast/Unsplash

Klassenzimmer auf Rädern

Eine mobile Schule mit Wasseranschluss, Heizung, Klimaanlage und WLAN
 
Publiziert: 11.06.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«ethos» ist der Name eines christlichen Monatsmagazins. Weniger bekannt ist wohl das christliche Sozialwerk «ethos open hands». Es ist aus der Arbeit des Schwengeler Verlags heraus entstanden und in Rumänien aktiv.

Es fing mit einem Kindergarten an und wurde gefolgt von einer Schule, einer Grossküche, einer mobilen Küche, einer Bäckerei und landwirtschaftlicher Arbeit. Irgendwann stellte man fest, dass Roma-Kinder an Schulen nicht erwünscht sind und die Kinder die Schule nicht besuchen wollen, zudem sind ihre Eltern Analphabeten.

So entstand die Idee eines mobilen Schulbusses, der mit Wasseranschluss, Heizung, Klimaanlage und WLAN ausgerüstet ist. Gemäss dem Motto: Wenn die Kinder nicht zur Schule kommen, kommt der Bus eben zu den Kindern.

Nächste Woche wird das Gefährt nach Rumänien gebracht. Über das Sozialwerk und den Bus unterhielten wir uns mit Yvonne Schwengeler, der Präsidentin von «ethos open hands».

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Weisheit
Anzeige
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo