(c) 123rf

Rechte für Religionsverfolgte einfordern

Grosser Einsatz für Menschenrechte
 
Publiziert: 03.08.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Christian Solidarity International (CSI) ist eine christliche Menschenrechtsorganisation mit Sitz in Maur, Schweiz. Sie setzt sich für Opfer von religiös motivierter Gewalt und Benachteiligung ein.

CSI sind überkonfessionell tätig. Sie fordern Rechte ein für Religionsverfolgte auf der Welt. Und zwar nicht nur für Christen. Eine Tagung zu diesem Thema mit ReferentInnen Mariz Tadros (Ägypten), Anjum Paul (Pakistan) und Vardan Tadevossian (Armenien) geben viel Wissenswertes über die Arbeit vor Ort weitergeben. Zudem bietet der CSI-Tag eine wertvolle Plattform für persönliche Begegnungen und den gegenseitigen Austausch.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Event AG | Mobile Rectangle
Pushweekend | Mobile Rectangle
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Gesundes Wissen | Half Page
Event AG | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Pushweekend | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
ERF Medien Erbrecht | Billboard
StopArmut Konferenz | Billboard
Prosperita | Billboard
Latin Link | Billboard
Event AG | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Event AG | Half Page
ERF Medien Erbrecht | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Music Loft | Emo Johnson | nachher | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Pushweekend | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo