Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft
Aletschgletscher | (c) Til Jentzsch /Unsplash

Weltweit: Klimawandel und die Gletscher

Gletscher erzählen ihre Geschichte
Publiziert: 28.07.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

In Sachen Klimaschutz ist Handlungsbedarf da, wenn wir nicht alle Gletscher in der Schweiz verlieren wollen. Wir schauen im Beitrag auch auf die Gletscher in Zentralasien. Diese sind in den letzten 20 Jahren praktisch kaum gewachsen aber auch nicht geschrumpft. Warum nagt der Klimawandel nicht an diesen Gletschern. Der Glaziologe Matthias Huss, Leiter des Schweizerischen Gletschermessnetzes (GLAMOS) klärt auf.

Wir Menschen sind gefragt, weniger CO2 zu produzieren, meint Mathias Huss, Glaziologe. Im Vergleich zur Industrialisierung um 1850-1900 ist es heute 1.5 Grad wärmer auf der Erde. Man spricht hier von einer Klimaerwärmung. Das spannende an dieser Thematik ist, dass die Klimaerwärmung nicht überall auf dem Planeten Erde gleich ist. Mehr im Beitrag zu den Gletscherveränderungen.

 

GLAMOS

Das Schweizerische Gletschermessnetz (GLAMOS) bezweckt die langfristige Erforschung der Gletscherveränderungen in den Schweizer Alpen

Link zu GLAMOS

Links
© ERF Medien
Anzeige
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
PSOM l Mobile Rectangle
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juli l Half Page
PSOM l Half Page
Asientage 2024 l Half Page
Anzeige
Jubiläum IDEA Juli l Billboard
PSOM l Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Junior Tournee l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard