zwei Teilnehmerinnen der Aktion «Tandem im Museum»

Einander begegnen und Geschichten erfinden

Bei der Adventsaktion von «Tandem im Museum»
 
Publiziert: 09.12.2022 12.12.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Aktion «Tandem im Museum» bringt Menschen zusammen. In über 100 Schweizer Museen zeigen über 200 Guides interessierten Menschen «ihr» Museum. So können sich zwei Menschen kennen lernen und zusammen etwas erleben.

Der besinnliche Advent lade dazu ein, mit anderen Menschen etwas zu unternehmen, sagt Projektleiterin Franziska Dürr. Bei der Adventsaktion von «Tandem im Museum», an der über 25 Museen beteiligt sind, erfinden die beiden Tandem-Teilnehmer zusammen eine Geschichte.

Dürr wünscht sich, dass die Aktion auf reges Interesse stösst. «Ich wünsche mir, dass 100 Leute jemand neuen mitnehmen, der noch nie im Museum war. Und dass diese neuen Menschen das Museum als Ort entdecken, den sie wieder besuchen können.»

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Scribe | Billboard
Mutmachen
Anzeige
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo