(c) Ernest Ojeh/Unsplash

In der Energiekrise ein E-Auto kaufen?

E-Autos machten 2021 0,4 Prozent des Stromverbrauchs aus.
 
Publiziert: 13.01.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

In den vergangenen Monaten war von Strommangellage die Rede. Gleichzeitig sind Elektroautos im Trend. Mehr elektrische Mobilität bedeutet jedoch auch einen höheren Energieverbrauch. Verschlimmern E-Autos die Energiekrise? Ist es angemessen, gerade jetzt ein E-Auto zu kaufen?

Das Unternehmen Energie360° hat sich auf seiner Website dieser Thematik angenommen. Vergangenen Sommer erschien die Statistik für das Jahr 2021: E-Autos machten 0,4 Prozent des Stromverbrauchs aus, 2 von 100 Autos waren elektrisch betrieben. Inzwischen sind es 3 bis 4 von 100.

Die Schweiz hat sich zum Ziel gesetzt, dass 2025 die Hälfte der neuen Autos auf dem Markt elektrisch sein soll. Laut Swiss E-Mobility werden 2035 bis zu 3 Millionen Personenwagen elektrisch betrieben sein. Diese werden 10 Prozent des ganzen Stromverbrauchs ausmachen.

Der Verzicht auf E-Autos würde laut Energie360° weder das Stromproblem lösen noch den Klimawandel beschleunigen. Zudem haben E-Autos ihre Vorteile: Sie sind drei Mal so effizient wie Autos mit einem Verbrennungsmotor. Sie sind nicht auf Treibstoff aus dem Ausland angewiesen und lassen sich auch mit Ökostrom laden.

Wer ein E-Auto kaufen möchte, soll ein möglichst leichtes und kleines Modell auswählen. Und wer eines hat, soll sparsam fahren oder kann auf Velo oder Zug ausweichen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Ostern neu erleben | Mobile Rectangle
Gesundes Wissen | Mobile Rectangle
Ge-Na Studie | Mobile Rectangle
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Ge-Na Studie | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Ostern neu erleben | Half Page
Gesundes Wissen | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita | Billboard
Scribe | Billboard
Michael W. Smith Early Bird | Billboard
Mutmachen
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Gesundes Wissen | Half Page
Ostern neu erleben | Half Page
Ge-Na Studie | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo