(c) ERF Medien

Beten ist mehr als bloss ein Selbstgespräch

Johannes Hartl ist Gründer und Leiter des Gebetshauses Augsburg.
 
Publiziert: 31.03.2018

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Der Theologe Johannes Hartl gründete 2005 mit seiner Frau das Gebetshaus Augsburg. Seit 2011 wird dort gar 365 Tage im Jahr 24 Stunden täglich gebetet. Er nennt drei Gründe, wie es zur Gründung dieses Gebetshauses kam.

Im FENSTER ZUM SONNTAG-Talk «Gebet – mehr als ein Selbstgespräch?» redet Hartl ausgiebig über das Thema Beten.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Prosperita l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo