Wir berichten über Gott und die Welt
Life Channel Fenster zum Sonntag Talk Music Loft

Vorbereitungen für Musical «Martin Luther King» im Endspurt

Das Chormusical thematisiert das Leben und Wirken des Pastors und Bürgerrechtlers.
Publiziert: 27.09.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Das Musical «Martin Luther King» wird am 5. und 6. Oktober in St. Gallen und am 22. Oktober 2022 in Thun aufgeführt. An letzterem Aufführungsort singen rund 140 Menschen und es treten 18 Schauspieler und eine zehnköpfige Band auf.

Andreas Hausammann (Projektleiter der Aufführung in St. Gallen) sagt, das Anliegen von Martin Luther King sei auch heute noch relevant. Er verweist dabei auf dessen Ansatz, gewaltlos für das Recht zu kämpfen. Timo Schuster (Projektleiter der Aufführung in Thun) erklärt, der «Kampf um Gleichberechtigung, um Menschenrechte, um soziale Gerechtigkeit zwischen den Kulturen» würde in unserem Jahrhundert bestimmend sein. Als überzeugter Christ wollte King damals in den 1960er Jahren gewaltlos kämpfen, sich mit Liebe einsetzen und andere Menschen mit Barmherzigkeit sehen.

Das Chormusical thematisiert das Leben und Wirken des Pastors und Bürgerrechtlers. Es will jedoch nicht nur unterhalten, sondern auch anregen und den Zuschauern Denkanstösse für ihren Alltag und für ihre Kämpfe mit auf den Weg geben.

Links
© ERF Medien
Anzeige
PSOM l Mobile Rectangle
Agentur C Juli l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Asientage 2024 l Mobile Rectangle
Anzeige
Asientage 2024 l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
PSOM l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juli l Half Page
Anzeige
Junior Tournee l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
PSOM l Billboard
faire Rente | Billboard
FCF 2024 l Billboard
faire Rente 2 | Billboard
Jubiläum IDEA Juli l Billboard