Kirchendecke in Augusta, Georgia, USA: Taube als Symbol des Heiligen Geistes | (c) Joshua Eckstein/Unsplash

Gerade in der Corona-Zeit sich an Pfingsten erinnern

Was es mit diesem christlichen Fest auf sich hat.
 
Publiziert: 21.05.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Nach Auffahrt, wo manche von uns ein verlängertes Wochenende genossen, dürfen wir uns dank Pfingsten – beziehungsweise dem Pfingstmontag – (erneut) auf ein langes Wochenende freuen.

Die beiden christlichen Feste hängen zusammen: Während an Auffahrt Jesus in den Himmel hinauffuhr, kam an Pfingsten der Heilige Geist auf die ersten Jünger herab.

Ob die Bedeutung von Pfingsten den Leuten noch geläufig ist und was dieses Fest mit der Corona-Pandemie zu tun hat: zu hören in diesem Beitrag.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Kultour Douro 2 l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo