Mädchen hilft einem Jungen wieder auf die Beine
Eine Geste der Hilfe | (c) Annie Spratt/Unsplash

Kann ich ein Leben führen, das Gott gefällt?

Sich an Gottes Massstäben orientieren
 
Publiziert: 17.09.2023 18.09.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 

Der Bibeltext in dieser Episode ist Römer 12,2. «Nehmt nicht die Forderungen dieser Welt zum Massstab, sondern ändert euch, indem ihr euch an Gottes Massstäben orientiert. Nur dann könnt ihr beurteilen, was Gottes Wille ist. Was gut und vollkommen ist und was ihm gefällt.»

Gibt es eine irdische Welt und eine zweite Welt, die Gott gehört? Und: Was bedeutet es eigentlich, ein Leben zu führen, das Gottes Willen entsprechen soll? Knifflige Fragen mit leicht philosophisch angehauchten Antworten von Matt und Rahel Studer. Sie tauchen in den Text aus Römer 12,2 ein und fragen sich unter anderem, wie man die erwähnten Massstäbe im eigenen Leben umsetzen kann.

Kontakt
Hast du eine Rückfrage oder eine Anregung zu dieser Ausgabe von «11 Minuten Bibel»? Dann melde dich via Webformular: erf-medien.ch/podcast

Expertinnen und Experten
Rahel Studer ist Musikerin, Sängerin, Ehefrau und Mutter zweier kleiner Jungs. Als Stadtwinterthurerin ist sie viel mit ihrem geliebten Holland-Velo unterwegs, meist mit einem beladenen Anhänger im Schlepptau – unterwegs in die Natur oder auf dem Weg zum Konservatorium Winterthur. Als Gesangslehrerin teilt sie ihr Herz und Können für das Singen und tolle Songs mit anderen. Die Singer-Songwriterin schreibt Lieder für ihre Band Milya. Tiefe Lyrics, schöne Melodien und Harmonien faszinieren sie. Gott ist ihr Fundament und Jesus die Versicherung seiner Liebe zu ihr. Er ist das Absolute, auf das sie sich verlassen kann.

Matt Studer ist eine Mischung aus freischaffendem Musiker, Musiklehrer und Theologe. Zudem (oder vielleicht besser vor allem) ist er mit Rahel verheiratet und zusammen haben sie zwei Söhne. Er ist ein Nachdenker und Tieftaucher und etwas davon bringt er auf seinem Blog zum Ausdruck. Wenn er nochmals von vorne anfangen könnte, dann würde er wohl Weltenbummler und Bibelschmuggler werden.

Host
Joni Merz

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Irland Reise | Mobile Rectangle
Agentur C März l Mobile Rectangle
Alphalive l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
Gesundes Wissen l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Mobile Rectangle
Lepra Mission 03 l Mobile Rectangle
Anzeige
Soforthilfe Ukraine l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Lepra Mission 03 l Half Page
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Irland Reisen | Half Page
Gesundes Wissen l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Agentur C März l Half Page
Alphalive l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
Latin Link l Billboard
FCF 2024 l Billboard
animato 2024 l Billboard
Stop Armut Konferenz l Billboard
Trotzdem
Anzeige
MUSIC Loft Förderpreis 2024 | Half Page
Lepra Mission 03 l Half Page
TDS Aarau l Half Page
Agentur C März l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Alphalive l Half Page
Gesundes Wissen l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo