Pflegende Zuwendung | (c) 123rf

Warum Christen Heuchler sind und warum das gut so ist

Eine steile und provokante Aussage
 
Publiziert: 15.02.2023 16.02.2023

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

In Zusammenarbeit mit der Streetchurch bringen wir jeweils einmal im Monat eine Podcast-Folge der Streetchurch. In der heutigen Pilotfolge «Warum Christen Heuchler sind und warum das gut so ist» unterhalten sich Markus Giger und Micha Pfaehler (Leiter Arbeitsintegration und Bildung) darüber, dass wir Grenzen haben. Besonders wenn es darum geht, mit wem wir gerne unsere Zeit verbringen.

Weil die Mitarbeitenden der Streetchurch stark sozialdiakonisch engagiert sind und somit praktisch täglich Begegnungen mit Menschen haben, die am Rand der Gesellschaft stehen, merken sie das besonders. Markus und Micha behaupten in dieser Folge aber, dass es dennoch richtig und wichtig ist, Liebe und Zuneigung vorzuheucheln und sich darin sogar zu üben. Eine steile und provokante Aussage.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Prosperita l Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Weisheit
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo