Musical «Daniel» von Adonia

Adonia-Teens mit «Musical Daniel» auf Tour

Dahinter stecken über 1000 Teenager und rund 200 Mitarbeitende.
 
Publiziert: 31.03.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Nach zwei Jahren können die Adonia-Teens wieder wie gewohnt auf Tournee gehen. Jonas Hottiger (Geschäftsführer Adonia) bezeichnet dies als riesiges Highlight. Dieses Jahr wird die Geschichte von Daniel aus dem Alten Testament erzählt: ein Pop-Musical mit eingängigen Liedern.

Die Jugendlichen proben drei Tage in einem Gruppenhaus und gehen anschliessend auf Tournee. Dabei übernachten sie bei Gasteltern. Dies fördere die Selbständigkeit, führe zu schönen Begegnungen oder gar Freundschaften, erklärt Hottiger.

Über 1000 Teenager und rund 200 Mitarbeitende sind bei diesem Projekt in 15 Chören aufgeteilt. Während einer Aufführung spielen rund 60 Jugendliche Theaterszenen des Musicals, singen und tanzen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Kids Party | Mobile Rectangle
Aktion Weihnachtspäckli | Mobile Rectangle
ZeroLepra | Mobile Rectangle
Mutter | Mobile Rectangle
Paket 4 | Mobile Rectangle
50 Jahre cfc l Mobile Rectangle
Pro Life | Mobile Rectangle
2023 | Mobile Rectangle
Soforthilfe | Mobile Rectangle
Mickenbecker Film l Mobile Vertical
Sonntag der verfolgten Kirche | Mobile Vertical
The Gospelshow 2023 | Mobile Vertical
Anzeige
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Pro Life | Half Page
Podcasts l Half Page
Paket 4 | Half Page
2023 | Half Page
Mutter | Half Page
50 Jahre cfc l Half Page
Soforthilfe | Half Page
ZeroLepra | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Mutter | Billboard
Kids Party | Billboard
Sonntag der verfolgten Kirche | Billboard
Sonntag der verfolgten Kirche | Billboard
The Gospelshow 2023 | Billboard
Mickenbecker Film l Billboard
Engagement
Anzeige
ZeroLepra | Half Page
Soforthilfe | Half Page
Mutter | Half Page
Pro Life | Half Page
Podcasts l Half Page
2023 | Half Page
Aktion Weihnachtspäckli | Half Page
Paket 4 | Half Page
50 Jahre cfc l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo