Rebricks-Schachtel mit Lego-Bausteinen
Rebricks-Schachtel mit Lego-Bausteinen | (c) Rebricks

«Rebricks» recycelt Lego-Bausteine

Good News vom 30. April 2024
 
Publiziert: 30.04.2024

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

«Rebricks» nennt sich eine Nonprofit-Organisation, die gebrauchte Legobausteine (oder kompatible Produkte von anderen Marken) in einen Recycling-Kreislauf bringt – und damit auch Menschen in einen Arbeitskreislauf. Über soziale Stiftungen, die sich bei dem Projekt weiter engagieren.

Im Verkauf sollten die Bausteine dann auch erschwinglicher sein als im regulären Handel. Mit dem Verkaufserlös deckt man die Kosten für die Sammlung, Reinigung und Aufbereitung der Second-Hand-Legobausteine. In der Schweiz ist die Migros mit dem spendenbasierten Non-Profit-Projekt eine Partnerschaft eingegangen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Zerosirup l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Prosperita l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo