Trotz Meinungsverschiedenheiten einander vergeben | (c) RODNAE Productions/Pexels

Vergebung in Zeiten der Pandemie

Nur mit Vergebung können die Gräben nach der Pandemie wieder heilen
 
Publiziert: 18.11.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Anfangs 2020 war wenig über das Corona-Virus bekannt und es erreichten uns nur Bilder aus Italien oder China – bis wir es schliesslich selbst erlebten. Doch heute steht nicht mehr nur dem Umgang mit der Pandemie im Vordergrund, sondern auch das Impfthema.

Die Frage: «Bist du Geimpft oder nicht Geimpft?» spaltet die Gesellschaft und die Diskussion darüber ist endlos. Genau diese Spaltung macht der Ethikerin Ruth Baumann Hölzle Bauchschmerzen – mit ihr gehen wir diesem Thema deswegen auf den Grund.

Baumann Hölzle stellt sich die Frage, wie wir in Zukunft als Gesellschaft weitergehen – und wie die Gräben nach der Pandemie wieder heilen können. Sie betont im Beitrag, dass Vergebung dabei wichtig ist. «Nur so kann man sich wieder begegnen», sagt sie.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Agentur C Februar l Mobile Rectangle
Irland Reise | Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 1 l Mobile Rectangle
11 Minuten Bibel Podcast l Mobile Rectangle
Soforthilfe Ukraine l Mobile Rectangle
TDS Aarau l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
TDS Aarau l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
13. AHV Rente l Billboard
11 Minuten Bibel Podcast l Billboard
Latin Link l Billboard
Soforthilfe Ukraine l Billboard
Irland Reisen | Billboard
Prosperita l Billboard
Ich will raus
Anzeige
TDS Aarau l Half Page
Soforthilfe Ukraine l Half Page
Keller & Meier Paket 1 l Half Page
Irland Reisen | Half Page
Agentur C Februar l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo