Beflaggtes Auto in Erewan | (c) Rafael Ishkhanyan/Unsplash

30 Jahre Unabhängigkeit Armenien

Dazu Sarkis Shahinian, Ehrenpräsident der Gemeinschaft Schweiz–Armenien
 
Publiziert: 21.09.2021

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Heute, am 21. September 2021, feiert Armenien 30 Jahre Unabhängigkeit. Das Land stand vorher 70 Jahre unter der Herrschaft der Sowjetunion. Die Erlangung der Unabhängigkeit war für Armenien ein wichtiger Schritt, hat aber auch neue Herausforderungen mit sich gebracht.

Wir haben mit Sarkis Shahinian gesprochen. Er ist Ehrenpräsident der Gemeinschaft Schweiz–Armenien und setzt sich für gute wirtschaftliche und politische Beziehungen zwischen den beiden Ländern ein.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
LIO Sommercamps l Billboard
Prosperita l Billboard
Kultour Douro 2 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
FCF 2024 l Billboard
Weisheit
Anzeige
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo