(c) Dargebotene Hand

Die Dargebotene Hand sucht neue freiwillige Mitarbeiter

Welche Kompetenzen sie mitbringen sollten.
 
Publiziert: 30.05.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Die Dargebotene Hand – oder kurz 143 – ist ein Telefondienst, wo Menschen in Not sich melden können, wenn sie Bedarf für ein Gespräch über ihre Sorgen haben.

Wir haben mit Matthias Herren, dem Stellenleiter der Dargebotenen Hand Zürich, gesprochen. Unter anderem haben wir ihn gefragt, ob er und seine Mitarbeiter Grossereignisse wie die Corona-Pandemie oder den Ukraine-Krieg stark spüren und welche Kompetenzen ein freiwilliger Mitarbeiter von 143 mitbringen sollte.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
10% Ihres Gartenauftrages | medium rectangle
Kinderkalender | Mobile Rectangle
Mahnwache | Mobile Rectangle
Zero Lepra | Mobile Rectangle
Stricker | Mobile Rectangle
Der Hunger ist zurück | Mobile Rectangle
Geschenke | Mobile Rectangle
VCH 2022 Winter | Mobile Rectangle
Anzeige
Der Hunger ist zurück | Half Page
Kinderkalender | Half Page
Mahnwache | Half Page
Zero Lepra | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Stricker | Half Page
VCH 2022 Winter | Half Page
Geschenke | Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Muskathlon Uganda | Billboard
Der Hunger ist zurück | Billboard
Kinderkalender | Billboard
Praisecamp | Billboard
Schwein | Billboard
Weihnachten
Anzeige
Mahnwache | Half Page
Der Hunger ist zurück | Half Page
VCH 2022 Winter | Half Page
Kinderkalender | Half Page
10% Ihres Gartenauftrages | half page
Zero Lepra | Half Page
Stricker | Half Page
Geschenke | Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo