Börni zu Gast in der Music Loft | (c) ERF Medien

Schwere Zeiten für Musikerin Börni

«Ich habe nie gedacht, dass mir so etwas passieren kann.»
 
Publiziert: 09.11.2022

Weiterempfehlen

  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Den Song «I’m alive» schrieb die Musikerin Börni in der dunkelsten Zeit ihres Lebens, welche sich vor einiger Zeit ereignete. «Aber er feiert gleichzeitig das Leben.»

Sie sagt von sich: «Ich bin eine Frohnatur. Ich habe vielen Menschen immer wieder aus Depressionen geholfen. Ich habe nie gedacht, dass mir so etwas passieren kann.» Sie sei im Verlauf dieser dunklen Phase mit einem Frieden belohnt worden.

Börni rang sehr lange mit sich, Hilfe zu holen. «Man muss sich gut überlegen, wem man sich öffnet.» Sie fand dann einen Pfarrer, dem sie vertrauen konnte. Zudem raffte sie sich dazu auf, mit anderen Menschen zu reden und ihnen zu helfen, also von sich wegzuschauen.

© Online-Redaktion ERF Medien
 
Anzeige
LIO Sommercamps l Mobile Rectangle
Kultour Douro 2 l Mobile Rectangle
Keller & Meier Paket 3 l Mobile Rectangle
Beutter Küchen l Mobile Rectangle
Zerosirup l Mobile Rectangle
Agentur C Juni l Mobile Rectangle
Die Redaktion empfiehlt
Anzeige
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Zerosirup l Half Page
LIO Sommercamps l Half Page
Mehr zum Thema
Anzeige
Kultour Douro 2 l Billboard
Prosperita l Billboard
LIO Sommercamps l Billboard
FCF 2024 l Billboard
Erbrechtsanlass ERF | Billboard
Weisheit
Anzeige
LIO Sommercamps l Half Page
Beutter Küchen l Half Page
Agentur C Juni l Half Page
Erbrechtsanlass ERF | Half Page
Keller & Meier Paket 3 l Half Page
Kultour Douro 2 l Half Page
Zerosirup l Half Page
Logo
Logo
Logo
Logo